Wacker Thun ab Sommer ohne Greiner

Vier Jahre lang war Georges Greiner an der Spitze von Wacker Thun. Nun möchte dieser etwas kürzertreten.

Weiter

Gentlemen only beim Männerturnverein Affoltern am Albis

Affoltemer Männer turnen exklusiv unter sich.

Weiter

Meister, Schweizer Meister .......

Als klarer Qualifikationssieger war der EV Zug Titelfavorit Nr.1. Doch die PlayOff zeigten ein komplett anderes Gesicht. Schon gegen den SC Bern musste der EV Zug kämpfen und gegen die krassen Aussenseiter aus Rapperswil, durfte nie ans Ausscheiden gedacht werden. Eine psychische Belastung für jeden Zuger Spiele, aber allesamt haben abgeliefert und den Titel geholt.

Weiter

Der «Kübel» ist in der Innerschweiz

Der Abstieg konnte längst verhindert werden. Nach der Niederlage bei Meister in Bern war das Ziel klar gesteckt.

Weiter

Aus und vorbei; Matters letztes PlayOff Spiel

Nach der klaren Niederalge zu Hause gegen den LK Zug ging auch das zweite Spiel in Zug mit 33:29 verloren, was das aus für die Eagles bedeutet. Besonders hart trifft es Judith Matter.

Weiter

Der FC Ägeri macht mehr für den Frauenfussball

Ab der neuen Saison wird der FC Ägeri mit einem Mädchenteam der Jahrgänge 2003-2007 antreten.

Weiter

Obwalden; trotz Regen geniessen

Was kann man tun, wenn man in Obwalden in den Ferien ist und es regnet? Vieles macht Sie trotzdem glücklich.

Weiter

Schattdorf; Pumptrack und vieles mehr

Schattdorf wird bei den Urner auch als das Landsgemeindedorf bezeichnet. Seit anfangs des 15. Jahrhunderts bis zum Mai 1928 trafen sich hier die Urner Stimm- und Wahlberechtigten jedes Jahr um die politischen Geschäfte abzuschliessen.

Weiter

Das Engadin ist nicht nur ein Paradies für Abenteurer und Sportler

Zurzeit ist wie auch für andere touristische Gebiete in der Schweiz die Lage ernst. Trotzdem möchten wir Ihnen einige Gebiete näherbringen und hoffen, dass jeder einzelne Schweizer seine Freizeit und Ferien in der Schweiz verbringt, um diese Gebiete zu unterstützen.

Weiter

Die Lions vor harten Jahren ?

Noch vor der Saison handelte man die ZSC Lions als Meisterkandidat. Was noch vor der Jahreswende gut ausgehsehen hat war 2021 nur noch ein Schatten seiner selbst.

Weiter

Biels Fazit ist Ernüchterung

Nach dem Scheitern in den PrePlayOff gegen die Lakers war die Saison gelaufen. Einziger Trost man ist gegen den Halbfinalisten der auch Lugano ausgeschaltet hat ausgeschieden.

Weiter

Chatelains Erbe

Nach nur einem Jahr muss Florence Schelling gehen und den Posten als Sportchefs beim SC Bern aufgeben. Traurig und unbegreiflich, denn Sie hat am wenigsten dafür, dass Bern in allen Belangen gescheitert ist.

Weiter

TV Erlenbach im Zentrum der Jugendförderung

Auch im stolzen Alter von 122 Jahre ist der TV Erlenbach seinem Motto, der Jubiläumsfeier 1999 "Erlenbacher für Erlenbach" immer noch treu.

Weiter

Der Club 100 des FC Schönenwerd-Niedergösgen

Der FC Schönenwerd ist im Niederamt einer der grössten Vereine. Um die Mannschaften und Junioren konsequent zu fördern und all den Spielern und Jugendlichen eine Perspektive zu geben braucht es Geld..

Weiter

Frühlingsgefühle in Thun

Es ist Frühling, die Zeit Stadt und Land zu erkunden. Wie wäre es mit Thun ? Hier der eine oder andere Tip, was man in Thun erleben und sehen kann.....

Weiter

Schützengesellschaft Oberglatt: Gleich alt wie YB

Die Schützen aus dem Zürcher Unterländer Dorf Oberglatt können ihr Hobby seit 123 Jahren bei der lokalen "SG" ausüben.

Weiter

Fischerglück und Yoga zugleich

Still sitze ich auf einem schaukelnden Boot und halte die Angel in den Händen.....

Weiter

Zahlreiche Angebote machen den TV Frutigen attraktiv

Beim Berner Oberländer Turnverein Frutigen wird es nie langweilig.

Weiter

Das schöne Thurgau: Sehenswertes Mostindien

Ein Besuch im Thurgau lohnt sich - die Region ist ein attraktives Ferienziel für Velofahrer, Schwimmer und Wanderer.

Weiter

Endlich kann ich das Fahren erlernen

Autofahren ist sehr praktisch und macht unabhängig. Es muss aber erst erlernt werden.

Weiter

Grindelwald; Erholung auch in Zeiten von Corona

Grindelwald ist ein perfekter Ort zur Erholung. Selbst in Zeiten von Corona ist es möglich hier einiges zu unternehmen.

Weiter

Männerriege Küttigen hält Körper und Geist auf Trab

Nichts weniger als ein «Topangebot für Körper und Geist» verspricht die Männerriege Küttigen (AG).

Weiter

Die "Schytzen" der Schiessgesellschaft Münchenstein

Schiessen ist in der Schweiz ein sehr populäres Hobby. Besonders gerne geht ihm die Schützengesellschaft Münchenstein (BL) nach.

Weiter

TV Brig Glis: Du sollst nicht Sündigen

Der Turnverein Brig Glis stand in seinen Gründungsjahren unter der Obhut von Vater, Sohn und dem Heiligen Geist.

Weiter

FC Müntschemier: Mehr als nur Ludmilla

Müntschemier BE ist auch dank Bachelor-Herzensdame Ludmilla als „Pferdemekka“ bekannt. Bei den Seeländern wird aber auch gekickt.

Weiter

Zermatt: Rekorde so weit das Auge reicht

Wer noch nie in Zermatt war, muss sich zuerst einen Überblick verschaffen, denn die Auswahl ist riesig. Mit Matterhorn, Weisshorn, Monte Rosa, liegt Zermatt der höchsten Berge des gesamten Alpenbogens. Ein Ausflug auf den Gornergrat ist ein Muss. Von hier aus sind 29 Viertausender zu bestaunen - ein Rekord im Alpenraum.

Weiter

TV Schüpfen: Fitness und Spass für Jung und Alt

In Schüpfen BE halten sich die Dorfbewohner im Turnverein fit.

Weiter

Der STV Willisau ist auch über Zoom am Trainieren

Fast jeder zehnte Einwohner ist Mitglied beim STV Willisau und machen so den Verein zu einem der grössten der Innerschweiz.

Weiter

Skiclub Brienz und seine Traditionen

Das Jugendskirennen, aber auch der Lottomatch emtwickelten sich beim Skiclub Brienz (BE) im Laufe der Zeit zur Tradition. Den recht grossen Verein kann man getrost als Traditionsclub bezeichnen.

Weiter

Im Halbfinale war Zug für die Lakers eine Nummer zu gross

Erst zum zweiten Mal in der Klubgeschichte erreichten die Rapperswil Jona Lakers in den Playoff das Halbfinale.

Weiter