Das Engadin ist nicht nur ein Paradies für Abenteurer und Sportler

Zurzeit ist wie auch für andere touristische Gebiete in der Schweiz die Lage ernst. Trotzdem möchten wir Ihnen einige Gebiete näherbringen und hoffen, dass jeder einzelne Schweizer seine Freizeit und Ferien in der Schweiz verbringt, um diese Gebiete zu unterstützen.

Bild: Archiv

Das Engadin ist ein Paradies nicht nur für Sportler oder Abenteurer. Das Engadin ist ein Ort der Inspiration und Ruhe, echter Natur und vielen kulturellen Schätzen. Entdecke das Engadin und finde dein persönlicher Lieblingsort.

Engadin deine Wanderoase

Das Wegnetz für Wanderer im Engadin ist 580 Kilometer lang. Jeder dieser Kilometer ist ein Naturerlebnis. Der Wegrand ist voller Schätze und mit Glück können Sie Murmeltiere, Steinböcke oder gar einen Adler beobachten.

Bikervalley der Superlative

Wenn man im Engadin biken will, dann lernt man all die Superlativen der Biker kennen. Ein Bike-Transport auf 3057 Meter Höhe zum Piz Nair. Ein Trail-Spass bis nach Italien und mit dem Zug zurück. Entdeckungstouren durch Wälder und Täler, zu Bergseen und Gletschern, lässt das Biker Herz höherschlagen.

Running und Wassersport für unvergessliche Tage

Ob Trailrunners oder Feelgoodjogger, das Engadin hat für jeden etwas. Selbst Spitzensportler nutzen das Engadin zum Höhentraining. Selbst surfen oder segeln ist im Engadin möglich. Der Malojawind macht es möglich und viele Surfer und Segler geniessen dies besondere Atmosphäre in den Alpen.

Abwechslungsreiche Kletter- und Bergsteigerrouten

Anfänger oder Profis können in der schönen Natur des Engadins von abwechslungsreichen und für alle Schwierigkeitsgrade Kletter- wie auch Bergsteigertoren aussuchen. Granitwand, Eispyramide Klettergarten oder Boulderfels. Es ist einfach alles vorhanden.

Der erste Golfplatz der Schweiz

Das in St. Moritz der erste Golfplatz der Schweiz gebaut wurde wissen die wenigsten Golfer. Doch viele britische Besucher inspirierten den damaligen Hotelier Johannes Badrutt. So entstand über die Jahre drei schöne Golfplätze im Engadin. Heute geniessen Profis, Amateure oder die Jugend diese schön eingebetteten Golfplätze und spielen ihr Handicap runter oder sind derart fasziniert, dass dies nicht mehr so wichtig scheint.

Die Schatzkisten für den Familienurlaub

Auch für kleine Gäste bietet das Engadin extrem viel, selbst Teenager, die vielleicht eher in den Ferien mit ihren Freunden abhängen sind vom Engadin begeistert. Es ist unfassbar viel was wir über dieses Angebot schreiben könnten, daher lassen wir es lieber und möchten, dass Sie sich selbst überraschen lassen.  

 

Kommentar erstellen