Männerriege Dielsdorf: Oldies, but Goldies

Dank der Männerriege gehören Dielsdorfer Herren über 40 noch längst nicht zum „alten Eisen“.

Weiter

Schützenclub Biber: Nein, es geht nicht um Nager

Auch im aargauischen Dorf Biberstein haben die Hobbyschützen ihren eigenen Club: den SC Biber.

Weiter

Aargauer Kantonalschwingfest: Lokale Eidgenossen wollen den Triumph

Vom 1. bis 3. Juni ist in Aarau Rohr Schweizer Folklore im Zentrum, allen voran natürlich der Schwingsport.

Weiter

Hornussergesellschaft Wasen-Lugenbach: Vorfreude auf Walkringen

Die Hornusser aus dem emmentalischen Wasen (BE) gehören zu den Besten der Schweiz.

Weiter

Grill-Ueli richtet bei der Schützengesellschaft Laufen an

Der Grillkönig der Nation verhilft den Schützen in Laufen (BL) kulinarisch auf die Sprünge.

Weiter

Emmental im Frühling: Paradies für Wanderer

Das Berner Emmental gehört zu den landschaftlich schönsten Gegenden der Schweiz. Auch langweilig wird es dort nie.

Weiter

FC Seuzach: Honegger muss es richten

Der Zürcher Erstligist FC Seuzach wehrt sich einmal mehr gegen den Abstieg.

Weiter

Der FC Wettingen macht eine ansprechende Falle

Neuling Wettingen (AG) zeigt in der 2. Liga inter solide Leistungen.

Weiter

Die Töff-Saison 2018 ist schwungvoll lanciert

Laut Swiss-Moto brachten die Hersteller 73 Neuheiten auf den Schweizer Markt. Zum Beispiel die feurige Ducati Panigale V4 oder den kultigen Honda Monkey.

Weiter

FC Küttigen: Heimvorteil genutzt

In der Rückrunde kann Drittligist Küttigen (AG) immer zuhause antreten; davon hat er profitiert.

Weiter

Adelboden/Frutigen: Wander- und Trottiplausch gefällig?

Die Region Adelboden-Lenk/Frutigen im Berner Oberland ist ein grandioses Wandergebiet und zugleich ein schweizweit einzigartiges Trottiland.

Weiter

SC Rapperswil-Jona Lakers: Aufsteiger und Cupsieger

„Rappi“ hat eine sagenhafte Saison hinter sich: Die Lakers schafften den Wiederaufstieg in die NLA und wurden Schweizer Cupsieger.

Weiter

HG Oeschenbach-Kleindietwil: Es soll wieder aufwärts gehen

Nach dem Abstieg aus der NLB peilen die Hornusser von Oeschenbach-Kleindietwil (BE) den Wiederaufstieg an

Weiter

Johanniterlauf: Güggelischmaus am Vorabend

Zum 36. Mal findet am 10. Mai in Leuggern (AG) der Johanniterlauf statt. Nebst den Lauffreudigen kommen auch Pouletliebhaber auf ihre Rechnung.

Weiter

Winterthur Marathon: Zweimal um den Eschenberg

Am 27. Mai findet zum 20. Mal der Winterthur Marathon statt.

Weiter

Glarner-Bündner: Lokalmatador Rychen will den "Heimsieg"

Dieses Jahr findet das traditionelle Glarner-Bündner Kantonalschwingfest in Schwanden GL statt, und zwar am 21. Mai.

Weiter

SlowUp Solothurn: Solidarität ist gefragt

Zum 8. Mal findet am 27. Mai in Solothurn-Buechibärg ein autofreier Genuss-Tag statt – der SlowUp.

Weiter

FC Aegeri: Wunder passieren

Der FC Aegeri (ZG) hat sensationell den Aufstieg in die 2. Liga Interregio geschafft.

Weiter

VBC Nürensdorf: Die „Phönixe“ aus dem Zürcher Unterland

FDP-Politiker Urs Hofer ist bei „Volley Nüeri“ die prägende Figur.

Weiter

FC Riehen: Defensive muss gestärkt werden

Der Fussballklub aus Riehen BS kämpft darum, in der 3. Liga zu bleiben.

Weiter

FC Solothurn: Aufstieg könnte Realität werden

Der FC Solothurn steht in der 1. Liga schon als Gruppenmeister fest und wird an den Aufstiegsspielen teilnehmen.

Weiter

SC Goldau: Aufstiegsträume sind erlaubt

In der Zweitliga Interregio sind die Goldauer momentan auf dem 2. Platz klassiert; aufsteigen ist noch möglich.

Weiter

Zweitliga-Interverein Ibach mit unerklärlicher Heimschwäche

Der FC Ibach aus dem Kanton Schwyz kann daheim nicht mehr siegen.

Weiter

Stoos-Schwinget: Begehrte Bergkränze

Am 10. Juni findet im autofreien Feriendorf Stoos (SZ) einmal mehr das beliebte Schwing- und Älplerfest statt.

Weiter

FC Subingen: Mission Wiederaufstieg läuft

Der FC Subingen (SO) führt seine 2. Liga-Gruppe zwar noch an, aber hat den Vorsprung verspielt.

Weiter

Bantiger Triathlon: Sportliche Allrounder sind gefragt

Zum 31. Mal findet am 2. Juni vor den Toren Berns der Bantiger Triathlon statt.

Weiter

Pfadi Winterthur nach hartem Kampf im Playoff-Final

Pfadi besiegt Kriens-Luzern in der Halbfinal-Serie 3:1 und hat es ins Meisterfinal gegen Kadetten Schaffhausen geschafft.

Weiter