TV Busswil bei Büren: Kleiner, feiner Mehr-Generationenverein

Es gibt vier Schweizer Ortschaften mit der Bezeichnung Busswil, aber nur einen TV Busswil bei Büren (BE).

Weiter

Schwingklub Meiringen: Die Heimat des Königs

Aus Meiringen (BE) kommen immer wieder Schwinger der Spitzenklasse.

Weiter

Schützengesellschaft Schangnau: Der Treffsicherste wird König

Auch in Schangnau (BE) ist Schiessen ein populäres Hobby.

Weiter

Ein erster Sieg und ein Award für die HG Urtenen

Die Hornussergesellschaft Urtenen (BE) mischt seit Jahren in der höchsten Spielklasse NLA mit.

Weiter

Tourismus Murten: Klein, aber fein

Murten (FR) hat eine der schönsten Altstädte der Schweiz und ist definitiv einen Besuch wert.

Weiter

SC Bern: Der Meister kann in die Ferien

Für den noch amtierenden Meister SC Bern ist die Saison zu Ende. Er verlor den Halbfinal gegen die ZSC Lions.

Weiter

HG Saurenhorn mit Neustart in der 3. Liga

Die Hornussergesellschaft Saurenhorn aus Schüpfen (BE) verlor den Platz in der 2. Liga.

Weiter

Slow Up Murten: Autofrei geniessen

Sich einmal gemütlich mitten auf der Strasse bewegen, ohne dass ein Auto kommt. Das bietet der SlowUp. Am 29. April ist der Weg rund um den Murtensee dafür reserviert.

Weiter

Erstes rundes Jubiläum für den Sensler Frühlingslauf

Zum 5. Mal wird in Tafers (FR) der Sensler Frühlingslauf durchgeführt. Lauftag ist der Sonntag, 22. April.

Weiter

FC Frutigen: Solide Weltrekordler

Die Teams des FC Frutigen (BE) zeigen eine starke Saison. Im Kandertaler Hauptort unvergessen bleibt der Weltrekord des Klubs vor 20 Jahren.

Weiter

TV Münchenbuchsee: Jubiläum mit Turnfest

Zur Feier des 100. Jubiläums organisiert der TV Münchenbuchsee das Mittelländische Turnfest (vom 8. bis 10. Juni).

Weiter

EHC Biel: Lugano war zu stark

Der EHC Biel konnte sich in den Playoff-Halbfinals gegen Lugano nicht durchsetzen.

Weiter

Fanionteam des FC Zollikofen im Krebsgang

Beim Drittligisten Zollikofen (BE) ist der erhoffte Trainerwechsel-Effekt ausgeblieben.

Weiter

HBC Ins: Fanionteam krallt Ligaerhalt

Die 2.-Liga-Handballer des Berner Seelandvereins Ins machten den Klassenerhalt perfekt.

Weiter