Weihnachts- und Christchindli-Märt Bremgarten: Wohlfühl-Stimmung garantiert

Vom 6. bis 9. Dezember findet im malerischen Städtchen Bremgarten der grösste und populärste Weihnachtsmarkt im Kanton Aargau statt.

Bild: Bremgarter Weihnachtsbeleuchtung; Archiv

Ein sehr grosses Angebot zeichnet den Markt aus. An über 300 Ständen in der Altstadt und den angrenzenden Plätzen werden vielerlei weihnächtlichen Artikeln, Produkten und Waren aller Art feilgeboten. Enorm gross ist auch das kulinarische Angebot. Nebst vielen Imbissständen servieren Vereine und Einrichtungen aus Bremgarten und der Region in Beizlein und Zelten Risotto, Güggeli, Lasagne, frittierte Fische, Raclette, Mah-Mee und vieles mehr.

Zwei Dutzend Konzerte
Nebst den vielen kulinarischen Häppchen kann man auch zahlreiche kulturelle geniessen. Mehr als zwei Dutzend Konzerte und musikalische Darbietungen sind im Zeughaussaal, in der Reformierten Kirche und in Kapuzinerkirche/Klösterli zu hören: Chorgesänge, Rockige Töne, Klassisches, Blechbläser-Stücke, weihnächtliche Musicalmelodien oder Steelband-Klänge. Daneben gibt es täglich Führungen auf den Spittelturm, Figurentheater-Aufführungen im Kellertheater und weitere grössere und kleinere Attraktionen. Besucher von nah und fern werden die schöne Atmosphäre sehr geniessen und beim Flanieren durch den Markt so richtig in Weihnachtsstimmung kommen.

Kommentar erstellen