STV Biberstein: Turner mit Schauspieltalent

Bei den Turnern von Biberstein (AG) ist Langweile ein Fremdwort.

Bild: Vereinsarchiv; Theateraufführung am Turnerabend

Biberstein ist ein beschauliches Dorf nordöstlich von Aarau am Jurasüdfuss gelegen, rund 1600 Seelen wohnen hier. Auch Sportfreunde kommen in Biberstein nicht zu kurz; der Turnverein (STV) bietet vielfältige Sport- und Fitnessaktivitäten an. Es bestehen verschiedene Abteilungen für jung und alt. Der Verein macht einen interessanten Unterschied zwischen Damen/Frauen und Herren/Männern. Die Damenriege ist für weibliche Personen ab 15, die der „Frauen“ für solche ab 35. Bei den männlichen Mitgliedern sind die „Herren“ die Jüngeren. Auf dem Programm stehen Geräteturnen, Spiele, Tanz und Fitness.

Theaterstück am Turnerabend
Auch das Pflegen der Geselligkeit steht bei den Aargauern ganz hoch im Kurs. So unternehmen die Mitglieder gemeinsame Ausflüge, wie etwa ein Skiweekend. Das grösste Ereignis des Jahres ist sicher der Turnerabend (am 3. November 2018). Da führen die Turner/innen ein Theaterstück auf, das jeweils für einen vollen Saal sorgt. Letztes Jahr stand etwa „Bäre uf de Hasumatt“ auf dem Programm. Ebenfalls sehr gut besucht ist das eigene Oktoberfest, das der STV organisiert. (JB)

Kommentar erstellen