Gemeinsamer Auftritt am Eidgenössischen

Vor drei Jahren haben die beiden Vereine TV Mooslerau und TV Kirchlerau gemeinsam das Turnfest "Leerau" organisiert. Dieses Jahr waren Sie gemeinsam am Eidgenössischen Turnfest.

Bild:

Die beiden benachbarten Vereine starteten am Eidgenössischen Turnfest als TV Leerau. Sieht aus als würde Turnen verbinden.

Ziel knapp verpasst

Der TV Leerau startete im 3-teiligen Vereinswettkampf in der 4. Stärkeklasse. Mit 25.78 Punkten verfehlten die beiden Vereine ihr angesagtes Ziel von 26. Punkten nur knapp. Trotzdem dürfen alle Turner mit der gezeigten Leistung zufrieden sein.

Einige Daten zu den beiden Vereinen

Der TV Kirchlerau wurden 1907 gegründet und zählt zur Zeit 56 Mitglieder. Die Turnzeiten für Aktive sind jeweils Dienstags und Freitags von 20.15-22.00 Uhr für die Jugendriege Freitags von 18.00-19.30 Uhr

Der TV Mooslerau wurde 1950 gegründet. Die Turnzeiten der Aktiven ist jeweils Dienstags und Freitags von 20.15-22.00 Uhr. Die Jugi Gross, am Dienstag von 18.30-20.00 Uhr, die Jugi Klein am Donnerstag von 18.30-20 Uhr und das Geräteturnen ist jeweils Freitags von 18.00-20.00 Uhr am trainieren.

undefined

Kommentar erstellen