FC Affoltern a. Albis mit neuem Trainer

Bei der ersten Mannschaft des FC Affoltern am Albis werden ab der neuen Saison Boris Jevremovic und Mirko Dzajiz an der Seite stehen.

Bild: Archiv

Nach dem der FC Affoltern vor geraumer Zeit beschlossen hat, vorwiegend vereinsinterne Spieler in die erste Mannschaft zu nehmen, wurde auch das Trainerduo neu besetzt. Mit Boris Jevremovic und Mirko Dzajiz konnte der FC Affoltern zwei Trainer engagieren, die hinter dieser Neuausrichtung stehen.

2. Mannschaft mit Aufstieg in die 3. Liga

Der Aufstieg der 2. Mannschaft in die 3. Liga, wo ja auch die 1. Mannschaft des FC Affoltern am Albis spielt, gelang fast ausschliesslich mit eigenen Spielern. Ein Grund mehr diese Neuasurichtung durchzuziehen und auf Eigengewächse zu setzen.

Diverse Rücktritte aus der 1. Mannschaft

Auf Grund diversen Rücktritten aus der 1. Mannschaft hat der FC Affoltern am Albis, direkt nach meisterschaftsschluss, während zwei Wochen intensive Sichtungstraining in enger Zusammenarbeit mit den Trainer der 2. Mannschaft durchgeführt. Das neue Kader der ersten Mannschaft umfasst nun 24 Spieler, wovon 6 zum erweiterten Kader zählen und somit auch für die 2. Mannschaft spielberechtigt sind.

undefined

Kommentar erstellen