Das traditionelle Dorf- und Schülerturnier in Rotkreuz

Am 28. und 29. Juni dieses Jahres organisiert der FC Rotkreuz sein traditionelles Dorf und Schülerturnier.

Bild:

Auf dem Sportpark Rotkreuz wird auch dieses Jahr wieder um begehrte Trophäen gespielt, dabei sollte aber nicht mit Verbissenheit und Härte gekämpft werden. Das Turnier soll Spass bringen und vor allem sollte die Geselligkeit im Vordergrund stehen.

Schülerturnier am 28. Juni

In verschiedenen Kategorien spielen die Schüler in ihren Altersklassen. Gewinnen will jeder und dadurch sind sicherlich spannende Spiele zu erwarten.

Dorfturnier am 29. Juni

Firmen, Vereine oder andere Institutionen können sich hier gegenseitig messen und Spass haben. Dabei ist sicher amüsant zu sehen wie der Köbi von nebenan eine "Spitzgugel" macht oder der Vater eines Freundes dem Ball entgegenhechtet. Schlussendlich werden die einen oder andern, am Schluss bei einem Bierchen fachsimpeln, wer jetzt wirklich besser Fussball spielen kann. 

Anmeldung bis 14. Juni

Wer an diesen traditionellen Turnier mitmachen will der muss sich ranhalten, den anmelden kann man sich nur noch bis zum 14. Juni. Mehr Informationen sehen Sie auf der Webseite des FC Rotkreuz www.fcrotkreuz.ch

Kommentar erstellen